Laden...
Neuigkeiten2022-01-21T17:14:28+01:00

Neuigkeiten

Kreativdialog – Auf den Punkt gebracht! Was braucht das Handwerk für eine erfolgreiche Zukunft?

Zum Kreativclub – Auf den Punkt gebracht! Was braucht das Handwerk für eine erfolgreiche Zukunft?“ in Meißen sprechen fünf Obermeister der regionalen Innungen über konkrete Probleme und Herausforderungen der Handwerkerschaft aus der Elberegion Meißen und was sie sich für zukunftsfähiges Handwerk wünschen. Als Handwerker haben Sie selbst die Gelegenheit Ihre persönlichen Herausforderungen einzubringen, sich mit Kreativschaffenden aus Mitteldeutschland auszutauschen und erste Lösungsansätze zu diskutieren.

Offene Werkstatt – Handwerkscamps für Jugendliche erfolgreich durchgeführt

In den diesjährigen Feriencamps der „Offenen Werkstatt“ hatten die Jugendlichen im Beisein von Handwerksmeistern die Möglichkeit eine Design-Lampe zu bauen und besuchten ein Handwerksunternehmen vor Ort. Unter dem Motto „Da geht mir doch ein Licht auf - Bau deine eigene Designlampe“, arbeitete die Offene Werkstatt mit drei Handwerksunternehmen der Bereiche Bau, Metall und Elektro aus der Region zusammen, die den Jugendlichen mit Rat und Tat zu Seite stehen.

Projektmitarbeiter wollen das Handwerk in der Region Meißen unterstützen und voranbringen

Am 14. Juli 2021 hatte Jens-Torsten Jacob (Geschäftsführer der Kreishandwerkerschaft Region Meißen) alle Mitarbeiter des Projektes „WIR! – Das Handwerk als Innovationsmotor in der Elberegion Meißen“ in die Offene Werkstatt in Riesa zu einem Mitarbeitertreffen eingeladen. Eine kurze Begrüßung durch den Bündnissprecher J.-T. Jacob eröffnete die Runde, in der jedes Teilprojekt nochmals Gelegenheit bekam, den Status Quo des jeweiligen Fokus und einen Ausblick zu weiteren Projektvorhaben darzustellen.

Offene Werkstatt – Feriencamps sollen Jugendliche an das Handwerk heranführen

Es kommt wieder Bewegung in die Offene Werkstatt. Nach einer längeren Ruhephase bedingt durch die Beschränkungen der Corona-Pandemie kommt in den Sommerferien wieder Schwung in die Offene Werkstatt in der Langen Straße in Riesa. Insgesamt drei Feriencamps erwarten die Jugendlichen ab 13 Jahren. Zum einen geht es in zwei Kursangeboten darum, eine eigene Design-Lampe zu bauen und zum anderen können die Jugendlichen in einem weiteren Kursangebot das Material Filz kennenlernen und hieraus verschiedene Produkte herstellen.

Nach oben